Wer gilt als Kleinunternehmer:in in der Sozialversicherung?

Einf├╝hrung

Die Sozialversicherung f├╝r Kleinunternehmer:innen in ├ľsterreich bietet gewerblichen Einzelunternehmer:innen, ├ärzten und ├ärztinnen sowie anderen selbst├Ąndigen Berufsgruppen die M├Âglichkeit, sich von der Pensions- und Krankenversicherung nach dem GSVG oder FSVG befreien zu lassen. In diesem Artikel werden wir die Definition von Kleinunternehmer:innen in der Sozialversicherung genauer betrachten und die damit verbundenen M├Âglichkeiten und Bedingungen erl├Ąutern. Erfahren Sie, ob Sie als Kleinunternehmer:in in der Sozialversicherung gelten und wie sich dies auf Ihre Versicherungspflicht und Sozialleistungen auswirkt.

Kleinunternehmer (2)

Wer gilt als Kleinunternehmer:in in der Sozialversicherung?

Wenn Sie als gewerbliche:r Einzelunternehmer:in oder Arzt bzw. ├ärztin t├Ątig sind und Ihre selbst├Ąndige T├Ątigkeit nur im geringen Ausma├č aus├╝ben, haben Sie die M├Âglichkeit, sich von der Pensions- und Krankenversicherung nach GSVG oder der Pensionsversicherung nach dem FSVG befreien zu lassen.

Inhaber:innen von Gewerbeberechtigungen sind nach dem GSVG pflichtversichert, ├ärzte und ├ärztinnen nach dem FSVG (Sozialversicherungsgesetz der freiberuflich selbst├Ąndig Erwerbst├Ątigen), Bauern und B├Ąuerinnen nach dem BSVG (Bauern-Sozialversicherungsgesetz). Weil f├╝r Land- und Forstwirt:innen sehr viele Sonderbestimmungen gelten, wird diese Gruppe in diesem Beitrag nicht weiter behandelt.

Kleinunternehmer:in Sozialversicherung ÔÇô das Grundprinzip

Eines vorweg: Wer sich von der Versicherungspflicht herausnimmt, der kann auch (aktuell oder sp├Ąter) keine Leistungen von der gesetzlichen Sozialversicherung erwarten. Schlie├člich werden ja auch keine Beitr├Ąge zur KV (Krankenversicherung) und PV (Pensionsversicherung) bezahlt.

In der Sparte ÔÇ×UnfallversicherungÔÇť (kurz: UV) ist man hingegen immer verpflichtend mit dabei. Der gesetzliche Unfallversicherungsschutz (zB bei Arbeitsunf├Ąllen) bleibt daher stets aufrecht! Die monatlichen Fixbetr├Ąge (derzeit EUR 10,97 pm) schreibt die SV euch quartalsweise vor.

Fallgruppen & Voraussetzungen

Um ├╝berhaupt einen solchen Antrag auf Ausnahme von der Pflichtversicherung stellen zu k├Ânnen, muss man zu einer der folgenden Personengruppen geh├Âren. Zum Zeitpunkt, an dem die Ausnahme beginnen soll, wurde:

a) 57. Lebensjahr noch nicht vollendet

F├╝r diese Personengruppe m├╝ssen die folgenden Voraussetzungen erf├╝llt sein:

  • Vorversicherungszeit: In den letzten 60 Kalendermonaten vor Beginn der beantragten Ausnahme liegen nicht mehr als zw├Âlf pflichtversicherte Monate nach dem GSVG oder dem FSVG.
  • Gewinn- und Umsatzgrenze: Der j├Ąhrliche Gewinn aus der betrieblichen T├Ątigkeit darf die Geringf├╝gigkeitsgrenze (im Jahr 2023 somit EUR 6.010,92) nicht ├╝bersteigen. Au├čerdem d├╝rfen die Ums├Ątze aus s├Ąmtlichen(!) unternehmerischen T├Ątigkeiten nicht ├╝ber EUR 35.000,- liegen.

b) 57. Lebensjahr vollendet, nicht aber das 60.

  • Gewinn- und Umsatzgrenze: Eure j├Ąhrlichen Eink├╝nfte und Ums├Ątze haben innerhalb der letzten f├╝nf Kalenderjahre vor der Antragstellung die oben genannten Einkunfts- und Umsatzkriterien erf├╝llt und liegen auch jetzt unter dem jeweiligen Grenzwert.

c) 60. Lebensjahr vollendet

  • Gewinn- und Umsatzgrenze: Die j├Ąhrlichen Eink├╝nfte aus der selbst├Ąndigen T├Ątigkeit werden EUR 6.010,92 (Wert im Jahr 2023) nicht ├╝bersteigen. Au├čerdem d├╝rfen die Ums├Ątze aus s├Ąmtlichen unternehmerischen T├Ątigkeiten nicht ├╝ber EUR 35.000,- liegen.

Beginn der Ausnahme

Die Ausnahme beginnt fr├╝hestens mit dem 1. J├Ąnner des Kalenderjahres, in dem der Antrag bei der SV einlangt. Au├čerdem ist entscheidend, ab wann die Ausnahme beantragt wurde und ob alle Voraussetzungen (zB das Erreichen der Altersgrenzen) erf├╝llt sind. Hat die versicherte Person bereits Leistungen aus der Pensions- oder Krankenversicherung bezogen (zB Arztbesuche), dann kann die Ausnahme erst ab dem kommenden Monatsbeginn nach Einlangen des Antrags wirken. F├╝r Vorjahre ist die Ausnahme nicht m├Âglich, daher gibt es keine solche R├╝ckwirkung.

Nachtr├Ągliche Pr├╝fung der Grenzwerte

Die SVS ├╝berpr├╝ft im Nachhinein anhand des Umsatz- und Einkommensteuerbescheides, ob ihr die Voraussetzungen f├╝r die Ausnahme erf├╝llt habt. Stellt sich dabei nachtr├Ąglich heraus, dass das nicht der Fall war (zu hoher Gewinn bzw zu hohe Ums├Ątze), dann f├Ąllt die Ausnahme r├╝ckwirkend wieder weg und die SV schreibt die entsprechenden Beitr├Ąge nachtr├Ąglich vor.

Kleinunternehmer:in Sozialversicherung ÔÇô Ausnahme bei Kinderbetreuung

Voraussetzung f├╝r die Ausnahme bei Kinderbetreuung ist, dass eure Eink├╝nfte und Ums├Ątze die Grenzbetr├Ąge nicht ├╝berschreiten. Die an sich j├Ąhrlich geltenden Grenzbetr├Ąge werden auf die Monate der Ausnahme reduziert. Durchschnittlich sind daher im Jahr 2023 Gewinne von maximal EUR 500,91 und Ums├Ątze von maximal EUR 2.916,67 im Monat m├Âglich.

F├╝r diese Fallgruppe gibt es noch etliche zus├Ątzliche Besonderheiten zu beachten.

 

Fazit

Die Sozialversicherung f├╝r Kleinunternehmer:innen bietet die M├Âglichkeit, sich von der Pensions- und Krankenversicherung nach GSVG oder FSVG befreien zu lassen, unter bestimmten Voraussetzungen. Gewerbliche Einzelunternehmer:innen und ├ärzte/├ärztinnen, die ihre T├Ątigkeit nur im geringen Ausma├č aus├╝ben, k├Ânnen von dieser Regelung profitieren.┬á

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass bei einer Befreiung von der Versicherungspflicht auch keine Leistungen aus der gesetzlichen Sozialversicherung beansprucht werden k├Ânnen.┬á

Die Ausnahme von der Pflichtversicherung ist an bestimmte Altersgrenzen sowie Gewinn- und Umsatzgrenzen gekn├╝pft. Zudem erfolgt eine nachtr├Ągliche Pr├╝fung der Grenzwerte durch die Sozialversicherung, um sicherzustellen, dass die Voraussetzungen erf├╝llt wurden. F├╝r Kinderbetreuung gibt es spezielle Regelungen, die beachtet werden m├╝ssen.

Weiterf├╝hrende Links

Teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
BILLUP

├ähnliche Beitr├Ąge

Klimabonus 2023

Klimabonus 2023

Klimaschutz bleibt auch 2023 enorm wichtig. Mit dem Klimabonus 2023 soll weiterhin klimafreundliches Verhalten belohnt werden. Steuern auf fossile Brennstoffe wurden in den letzten Jahren

Start-up Paket ├ľsterreich 2023: FlexKapG & Neues GmbH-Recht

├ľsterreichs Wirtschaftslandschaft erlebt eine Renaissance, die insbesondere f├╝r Start-ups und vision├Ąre Unternehmer:innen neue Horizonte er├Âffnet. Das Gesellschaftsrechts-├änderungsgesetz 2023 ist ein Zeugnis der Regierung f├╝r zukunftsorientierte

BILLUP Steuerberater Logo 100px

R├╝ckrufservice

BILLUP Steuerberater Logo 100px

R├╝ckrufservice

BILLUP Steuerberater Logo 100px

R├╝ckrufservice

BILLUP Steuerberater Logo 100px

R├╝ckrufservice

BILLUP Steuerberater Logo 100px

R├╝ckrufservice

BILLUP Steuerberater Logo 100px

R├╝ckrufservice

BILLUP Steuerberater Logo 100px

R├╝ckrufservice

BILLUP Steuerberater Logo 300px

R├╝ckrufservice